Medaillenregen in Köln

Samstag 22. Mai 2010 von mani wollner


Bei den Landesverbandsmeisterschaften Bahn im Kölner Albert-Richter-Stadion machten Christina, Rebecca und Vivien die Sache gemeinsam mit Ex-Teamkollegin Dana Stolte unter sich aus.
Christina gewann alle Einzelwertungen (200 m fliegend, 500 m Zeitfahren, 2000 m Einzelverfolgung, 3000 m Manschaftszeitfahren und Punktefahren) und entschied somit auch das Omnium vor Rebecca und Dana für sich.
Am Ende eines langen Tages waren alle reichlich kaputt und froh, die vielen erkämpften Medaillen nicht selbst nach Hause tragen zu müssen.

Hier geht es zu den Bildern von der Bahn …

Kategorie: Fotogalerien, Rennberichte | 1 Kommentar »

Gemischte Gefühle in Attendorn

Sonntag 2. Mai 2010 von kati schulz


Das Rennen um die NRW-Landesverbandsmeisterschaft in Attendorn endete für die Lokalmatadorin Jessika Eckhardt, bevor es richtig begonnen hatte. Bereits kurz nach dem Start rutschte sie aus dem Pedal und stürzte. Ihre ehemalige Teamkameradin Ariane Horbach, die direkt hinter ihr fuhr, kam ebenso zu Fall und wurde mit Verdacht auf Schlüsselbeinbruch ins Krankenhaus gebracht. Wir wünschen ihr an dieser Stelle gute Besserung!

Jessika stieg zwar wieder auf’s Rad, musste aber schnell feststellen, dass ihr Rad nach dem Sturz nicht mehr ganz fahrtüchtig war. Zum Glück hat sie selbst nur ein paar Prellungen davon getragen, doch die Enttäuschung war groß: Sie hatte sich auf ihrer Heimstrecke natürlich viel vorgenommen und war als eine der Favoritinnen ins Rennen gegangen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Fotogalerien, Rennberichte | Keine Kommentare »

DM Einzelzeitfahren in Genthin

Sonntag 6. September 2009 von kati schulz


Im sachsen-anhaltinischen Genthin trafen sich heute die Besten der weiblichen Jugend U17, um die Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren auszutragen. Beim Sieg von Lisa Fischer (RV Elxleben) und einem zweiten Platz von Nele Schäfer (RSC 1984 Betzdorf) schlugen sich unsere Mädels am Saisonende tapfer. Auf der trockenen, aber windigen 10km langen Strecke erreichte Christina den 13., Ariane den 15. und Vivien den 32. Platz. Gratulation!

Kategorie: Rennberichte | Keine Kommentare »

DM Bahn in Erfurt II

Sonntag 12. Juli 2009 von kati schulz

Beim Punktefahren ging es heute auf der ältesten Radrennbahn der Welt hoch her – kein Wunder, waren doch die Besten aus ganz Deutschland am Start. Entsprechend schnell war das Rennen, das zudem recht früh stattfand. So steckte zum Beispiel Christina wohl noch der vorherige Renntag in den Knochen, die Regenerationszeit war einfach zu kurz.

Dennoch zeigten unsere Mädels Ariane und Christina, die zusammen mit Jessika Eckhardt für NRW antraten, eine beachtliche Leistung, und konnten wertvolle Erfahrungen für die Zukunft sammeln. Peter Kramer zeigte sich sehr zufrieden und lobte außerdem die harmonische Zusammenarbeit.

Die Fotos hat diesmal Vivien gemacht, die gestern übrigens das erste Mal auf der Bahn fuhr und damit einen hervorragenden Einstand gab!

Ergebnisse:
9. Jessika Eckhardt (3 Punkte)
12. Ariane Horbach (1 Punkt)
16. Christina Koep (nach Zieleinlauf)

Punktefahren

Punktefahren

Punktefahren

Kategorie: Rennberichte | 1 Kommentar »

DM Bahn in Erfurt I

Samstag 11. Juli 2009 von kati schulz

Kurzer Ergebnis-Flash direkt aus Erfurt!

Einerverfolgung:
1. Fischer, Lisa | RV Exleben
2. Küllmer, Lisa | SSG Bensheim
3. König, Nadja-Filicitas | RSV Oberhausen
4. Koep, Christina | Quadrath/NRW/SRM & POISON
5. Schäfer, Nele  | RSC 1984 Betzdorf
6. Horbach Ariane | Quadrat/NRW/SRM & POISON
9. Eckhardt, Jessica | TV Attendorn/NRW
25. Schmidt, Vivien | RSC Überherrn/SRM & POISON

dm-bahn5638

dm-bahn5636

dm-bahn5637

Morgen geht es weiter mit dem Punktefahren, jetzt gehen die Mädels erstmal zum Abendessen.

Weitere Infos folgen…

Kategorie: Rennberichte | Keine Kommentare »